Fortbildung
für Contact-Interessierte, Tänzer, Erzieher, Pädagogen, Künstler und andere Bewegungsbegeisterte.

Contact Improvisation
ist eine Tanzform, die akrobatische Elemente mit Bewegungsfluß kombiniert. Ein sich ständig verlagender Körper-Kontakt-Punkt dient als gemeinsame Basis, von der aus die TänzerInnen mit ihrer Kraft spielen, sich aneinander bewegen und balancieren, übereinander springen und rollen, verschmelzen und sich wieder voneinander entfernen, sich mit überraschender Leichtigkeit hoch heben, tragen oder in der Luft balancieren. Das Zusammenspiel zweier Körper verändert physikalische Gesetzmäßigkeiten wie z. B. der Einfluß der Schwerkraft und Fliehkraft, die Dynamik des Schwungs, Winkel- und Hebelverhältnisse u.ä. Zur Contact Improvisation gehört das Erlernen von Bewegungsprinzipien genauso wie Übungen zur Sensibilisierung der Körperwahrnehmung, erst mit beidem zusammen entsteht der besondere Flow-Effekt, der Contact so freudvoll und einzigartig macht.

An diesen fünf Wochenenden werden verschiedene Facetten von Contact vermitteln. Dabei geht es um Techniken des Tragens, Hebens, Fliegens genauso wie um Übungen zur vermehrten Körperwahrnehmung, Sensibilisierung für den Partner, der Bewegung im Raum, Anatomisches, Pädagogisches u.v.a.m..
Die konstante Gruppe ermöglicht es den Teilnehmern, sich intensiver auf die Begegnung im Tanz einzulassen und Herausforderungen gemeinsam zu meistern.
Ein Fortbildungszertifikat wird bei erfolgreicher Teilnahme ausgestellt.

Was sind die Inhalte dieser Fortbildung?

  • Anatomisches Körperwissen und Bewegungslernen, Schwerpunktsverlagerung, Gewichtsaufnahme und –abgabe, etc.
  • CI-Prinzipien: Rollen, Gleiten, Brücken, Fallen, Fliegen
  • Sensibilisierung und Differenzierung der Körperwahrnehmung, Release, Feldenkrais, etc.
  • Kommunikation verbal und nonverbal
  • Improvisation- und Performancetechniken

 

Termine 2015

10/11.1.
14./15.2.
11./12.4.
30./31.5.
20./21.6.

jeweils von 12-18h (inkl. je 1h Pause), am Sonntag mit zusätzlicher Jam von 18-20h

Ort
Magdeburg, Näheres wird noch bekannt gegeben

Finanzen
monetärer Ausgleich nach Selbsteinschätzung (siehe blog)
für die ganze Fortbildung, insgesamt fünf Wochenenden ab 375,-/ 425,-
bei Teilnahme an einzelnen Terminen ab 80,-/95,-

Info und Anmeldung
bei Franca: Franca_rosa@yahoo.de, mobil 0159-03068730
oder Barbara: mail@tanzkontakt.de, home 05121-605928